Dreimal ist Bremer Recht und ein viertes Mal ist auch nicht schlecht!

Dreimal ist Bremer Recht und ein viertes Mal ist auch nicht schlecht!

Dreimal ist Bremer Recht und ein viertes Mal ist auch nicht schlecht. Können Sie sich noch erinnern an unser Sprichwort, die Trilogie?

Glas Construction hat sich weiter verstärkt. Neu dazugekommen ist Nico Hammermeister. Der gut ausgebildete Glaser stellt sich einmal persönlich vor:

„An meinem Beruf als Glaser gefällt mir, dass er so abwechslungsreich ist. Jeden Tag etwas anderes, heute eine große Glastrennwand, morgen eine Glasdusche, übermorgen eine automatische Tür. Es ist schön abends zu sehen, was man(n) geschaffen hat.
Ich sehe viel, weil es kein „Sitzjob“, keine Fließbandarbeit ist. Kniffelige Baustellen, wo es auch mal hoch hinausgeht, machen mir dann besonders viel Spaß.
Die Glasscheiben werden immer größer und schwerer, zum Glück gibt es dafür Maschinen und Kräne. So´n Minikran mit einigen 100 Kilo am Haken, das ist schon was, da hab ich Bock drauf.“

Wir heißen Nico Hammermeister herzlich Willkommen im Team von Glas Construction!